News

Funkvideo – die einfache Videoüberwachung mit besonderen Funktionen

Funkvideo – die einfache Videoüberwachung mit besonderen Funktionen

Verfasst von Hakan Gördü 0 Kommentare
Viele Kunden möchten zu einem günstigen Preis eine zuverlässige Videoüberwachung. Oft ist der Aufwand für die Installation einer konventionellen Videoüberwachung allerdings mit hohen Kosten verbunden. Abgesehen davon ist es aus optischen und technischen Gründen nicht immer möglich ein Kabel an die optimale Kameraposition zu führen. Eine sehr gute Lösung für solche Anforderungen stellt das Funkvideo-System FHD90 dar.

Eine 9 Zoll Basisstation verbindet sich über ein digital verschlüsseltes Funksignal an bis zu 4 Kameras. Zwei Antennen sorgen für eine stabile ruckelfreie Funkverbindung. Die Funkreichweite ist beeindruckend (100-150m bei freier Sicht, etwa 20-30m mit Zwischenwänden). Es gibt zwar viele Funkvideosets am Markt, man sollte auf jeden Fall darauf achten, dass es sich hierbei um einen digital verschlüsselten Funk handelt. Auch WLAN Kameras sind oft nicht zuverlässig und bieten keine zuverlässige Überwachungslösung.

Was kann die FHD90 was andere Funkvideo-Systeme nicht können?

PIR Sensor & Bilderkennung

Systeme die keine Festplatten für die Speicherung zur Verfügung haben, müssen für eine effiziente Datenspeicherung eine zuverlässige Bewegungserkennung aufweisen. Hierzu gibt es die Bilderkennung oder die PIR-Erkennung. Bei der Bilderkennung können gewisse Lichteinfälle, Schatten oder etwaige Veränderungen im Bild zu einer Fehlerkennung von Bewegung führen. Um eine möglichst zuverlässige Erkennung zu gewährleisten sind „Passiv Infrarotsensoren“ auf den Kameras montiert. Diese reagieren auf Körperwärme und starten somit die Aufzeichnung lediglich wenn Menschen oder größere Tiere die Kamera passieren. Natürlich ist auch eine Bilderkennung vorhanden die man redundant zum PIR Sensor verwenden kann.

128GB,Audio,Jumbo Led´s, Ptz,HD-Auflösung

Durch die 128 GB Speicherkarte hat man eine 4 fach größere Speicherkapazität zur Verfügung im Vergleich zu handelsüblichen Produkten. Alle Kameras haben Lautsprecher und Mikrofon integriert, somit kann man die Kameras auch mit der Gegensprechfunktion verwenden. Nicht zuletzt ist die Auflösung ein Alleinstellungsmerkmal

für dieses Funkvideo-Set, denn während der Großteil des Mitbewerbs eine VGA Auflösung für sämtliche Kameras aufteilt, kann man die FHD90 mit 4 mal VGA Auflösung betreiben. Zwei Kameras kann man gleichzeitig bei einer Auflösung von 720p (HD Ready) benutzen. Jumbo LED´s machen aus jeder Außenkamera einen Scheinwerfer, die zusätzlich als Abschreckung oder einfach als Lichtquelle dienen kann. Selbstverständlich sind auch IR LED´s für die Nachtsicht vorhanden.








Hinterlassen Sie einen Kommentar


Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Instagram

To Top